News

Aktuelle Sicherheits-News
Beiträge von news.save.ch
  • Studie: Nur 2 Prozent der Schweizer Firmen sind auf Cyberbedrohungen bestmöglich vorbereitet

    Während 2023 noch fast jedes zehnte Unternehmen in der Schweiz optimal vor modernen Sicherheitsrisiken geschützt war, sind es heute nicht mal mehr 2 Prozent. Das zeigt der Cisco Cybersecurity Readiness Index 2024. Der Index untersucht den […]

  • Kontaminierte ­Holzbauten sanieren

    In der Schweiz gibt es Tausende Gebäude, die mit giftigen Holzschutzmitteln belastet sind. Bis weit in die 80er-Jahre wurden diese Mittel eingesetzt, um Holz vor Pilz-und Insektenbefall zu schützen. Vor allem kamen in den Rezepturen die Mittel […]

  • KI wirkt deutlich überzeugender als Menschen

    Die Künstliche Intelligenz (KI) GPT-4 wirkt beim Versuch, Menschen zu einer bestimmten Meinung zu bewegen, um 82 Prozent überzeugender als ein Mensch mit derselben Intention. Das haben Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne […]

  • Start der nationalen Sensibilisierungskampagne für Cybersicherheit

    Regelmässige Updates und ein aktueller Virenschutz tragen massgeblich zur Cybersicherheit bei. Deshalb lancieren das Bundesamt für Cybersicherheit (BACS), die Schweizerische Kriminalprävention (SKP) und die kantonalen und städtischen […]

  • First-Responder-App ging live

    Im Rahmen des Pilotprojekts «First Responder Kanton Zürich» hat die GVZ Gebäudeversicherung Kanton Zürich die First-Responder-App live geschaltet. Registrierte First Responder können ab jetzt von der Einsatzleitzentrale von Schutz und Rettung […]

  • SGAS mahnt mehr Unterstützung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz an

    Kurz vor dem 40. Jubiläum der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeitssicherheit (SGAS) erinnert die Vereinigung daran, dass Spezialisten und Spezialistinnen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz besser unterstützt werden müssen.   Eine […]

  • Digitalisierte Arbeitswelt: Chancen und Risiken für Menschen mit Behinderungen

    Der technologische und ökonomische Wandel beinhaltet eine Reihe von Chancen und Risiken für die Menschen mit Behinderungen. Diese Chancen und Risiken sind aber ungleich verteilt. Besonders Menschen mit Behinderungen, die über gute berufliche […]

  • Neuer E-Sensor erkennt gefährliche Bakterien

    Forschende der Goethe-Universität Frankfurt und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel haben einen neuartigen Bakterien-Sensor entwickelt. Er basiert auf einem Chip mit einer innovativen Oberflächen-Beschichtung. Sie sorgt dafür, dass nur […]

  • Sandra Bittel übernimmt Leitung von BGM bei AEH

    Sandra Bittel übernimmt die Leitung des Bereichs Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Bittel verfügt über langjährige Erfahrung im Thema Gesundheit am Arbeitsplatz und engagiert sich mit viel […]

  • Neue App entlarvt gefälschte Dokumente

    Teure Uhren, Bankauszüge, Diplome oder amtliche Dokumente: Es gibt viele Dinge, die gefälscht werden können und noch mehr Gründe, um sie zu fälschen. Mit einer Smartphone-​App machen Forschende aus der Gruppe für Informationssicherheit von […]

Jüngste Beiträge zu SAVE-Veranstaltungen sowie News der Partner
Was ist aktuell rund um die SAVE-Veranstaltungen und den Partnern?

Anzeige:

Kommende Veranstaltungen
Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht aktueller Veranstaltungen der SAVE AG
4. Juni 2024
4. Juni 2024
Dies ist eine SGAS-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate greifen die verschiedenen Facetten des Krisenmanagements mit viel Wissen und Erfahrung aus der Praxis auf.
11. Juni 2024
11. Juni 2024
Dies ist eine VKF-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate zeigen Wege auf, wie Flexibilität und Brandschutz nicht nur koexistieren, sondern sich gegenseitig verstärken können, um die Sicherheit und Anpassungsfähigkeit unserer Gebäude auch in Zukunft zu gewährleisten.
4. September 2024
4. September 2024
Dies ist eine SES-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate vermitteln tiefere Einblicke in die Komplexität der aktuellen Sicherheitsanforderungen und innovative Lösungsansätze, welche der Verbesserung des Sicherheitsniveaus dienen.
19. September 2024
19. September 2024
Weitere Infos zu dieser Veranstaltungen folgen demnächst. Vielen Dank bereits im Voraus für Ihr Interesse.
29. Oktober 2024
29. Oktober 2024
Von SAQ und SGAS anerkanntes Weiterbildungsseminar.

Die relevanten Aspekte rund um die Maschinen- und Druckgeräterichtlinie werden am Seminar in praxisgerechter und anschaulicher Form vermittelt.
11. Juni 2024
11. Juni 2024
Dies ist eine VKF-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate zeigen Wege auf, wie Flexibilität und Brandschutz nicht nur koexistieren, sondern sich gegenseitig verstärken können, um die Sicherheit und Anpassungsfähigkeit unserer Gebäude auch in Zukunft zu gewährleisten.
29. Oktober 2024
29. Oktober 2024
Von SAQ und SGAS anerkanntes Weiterbildungsseminar.

Die relevanten Aspekte rund um die Maschinen- und Druckgeräterichtlinie werden am Seminar in praxisgerechter und anschaulicher Form vermittelt.
4. Juni 2024
4. Juni 2024
Dies ist eine SGAS-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate greifen die verschiedenen Facetten des Krisenmanagements mit viel Wissen und Erfahrung aus der Praxis auf.
11. Juni 2024
11. Juni 2024
Dies ist eine VKF-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate zeigen Wege auf, wie Flexibilität und Brandschutz nicht nur koexistieren, sondern sich gegenseitig verstärken können, um die Sicherheit und Anpassungsfähigkeit unserer Gebäude auch in Zukunft zu gewährleisten.
4. September 2024
4. September 2024
Dies ist eine SES-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate vermitteln tiefere Einblicke in die Komplexität der aktuellen Sicherheitsanforderungen und innovative Lösungsansätze, welche der Verbesserung des Sicherheitsniveaus dienen.
19. September 2024
19. September 2024
Weitere Infos zu dieser Veranstaltungen folgen demnächst. Vielen Dank bereits im Voraus für Ihr Interesse.
11. Juni 2024
11. Juni 2024
Dies ist eine VKF-anerkannte Weiterbildung!

Die Referate zeigen Wege auf, wie Flexibilität und Brandschutz nicht nur koexistieren, sondern sich gegenseitig verstärken können, um die Sicherheit und Anpassungsfähigkeit unserer Gebäude auch in Zukunft zu gewährleisten.
Ihr Nutzen an einer Teilnahme
  • Integrale Betrachtung auf das Thema Sicherheit.
  • Know-how breit abstützen.
  • Praxistransfer: von den Erfahrungen Anderer lernen. Grosse Praxiserfahrung der Referenten.
  • Wissensvorsprung sichern und Vorteile durch stetige Weiterbildung schaffen.
  • Optimierungspotenziale erfahren und umsetzen.
  • Weitreichende Akzeptanz und hohe Qualität.
  • Langjährige Erfahrung im Markt.
  • Networking in der Sicherheitsbranche, sich vernetzen.
  • Weiterbildungsanerkennung.
Jüngste Beiträge zu SAVE-Veranstaltungen sowie News der Partner
Was ist aktuell rund um die SAVE-Veranstaltungen und den Partnern?
Das BSW SECURITY-Porfolio des Fluchttürsteuerterminals bekommt 2024 neben dem bewährten FTI einen neuen Bruder und ein wahres Multitalent.
Spielerisch Prävention vermitteln: Das ist das Ziel von «Element Hero», dem neuen Unterrichtsmaterial für Schulen in der Schweiz.
Medienmitteilung vom 03.04.2024: Am 4. Juni 2024 findet in Zürich die Tagung zu dem Thema "Krisenresistent und sicher – tragende Pfeiler im BCM!" statt.
Die SpezialistInnen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz müssen besser unterstützt werden
Medienmitteilung vom 27.03.2024: Im Fokus der GVZ-Tagung BRANDSCHUTZ 2024 vom 11. Juni 2024 stehen die Spannungsfelder zwischen anpassungsfähigen Gebäuden, innovativen Nutzungskonzepten und die Gewährleistung von Sicherheit und Brandschutz.
Einmal mehr erhielt eine Brandschutz-Tagung der SAVE gute Zustimmung und viel positives Feedback.
Am 20. März und am 11. Juni 2024 finden die nächsten Brandschutztagungen statt.
Der leistungs- und risikobasierte Brandschutz spielt in der Schweiz künftig eine bedeutungsvolle Rolle. Während die Risikoorientierung in den aktuellen Brandschutzvorschriften (BSV 2015) auf Erfahrungswerten beruht, ist es das erklärte Ziel für die BSV 2026, die akzeptablen Kosten-Nutzen-Verhältnisse von Brandschutzmassnahmen auf eine begründete und nachvollziehbare Weise zu integrieren.
Die Suva berichtete im letzten Oktober von gestiegenen Berufs- und Freizeitunfällen sowie Berufskrankheiten um 9,5 Prozent. Ein Trend, der teilweise mit der Zunahme der Beschäftigtenzahl begründet ist. Trotzdem ist Handeln angesagt, um Arbeitsunfälle und Ausfalltage nachhaltig zu reduzieren.
Wir blicken wir auf einen erfolgreichen Event zurück und freuen uns bereits auf den nächsten SICHERHEITS-Kongress.