Brandschutz in der Nutzungsphase – das Thema der im Juni durchgeführten GVZ-Tagung BRANDSCHUTZ 2022

Aus unterschiedlichen Blickwinkeln thematisierte die GVZ-Tagung BRANDSCHUTZ 2022 die Nutzungsphase einer Immobilie.

Die Sichtweisen der Eigentümerschaften, der Immobilienbewirtschafter, der FM-Provider sowie der Justiz- und Brandschutzbehörden kamen zur Sprache. Die benannten Herausforderungen sind zwar gross, aber mit den richtigen Impulsen lösbar. Spannende Ausführungen wurden dazu von den Protagonisten auf der Bühne geboten. Zufriedene Teilnehmende vor Ort wie auch virtuell vor den Bildschirmen konnten vom Wissenstransfer profitieren.

 

Die ausgewerteten Teilnehmerstimmen belegen dieses positive Ergebnis:

Gute Präsentation, aktive Sprache und gute Beispiele, Veranschaulichung gut gelungen

 

Sehr gutes fachliches Wissen, praxisnahe Beispiele

 

Gratuliere zur hervorragenden Tagung

 

Für mich nicht speziell viel Neues, aber gute Sicht eines FM Providers, übernimmt Verantwortung.

 

Bei solchen Themen wäre es interessant, auch eine Meinung seitens der Intervention (Feuerwehr) zu hören. Vor allem auch wie diese in die neuen Verordnung 2026 berücksichtigt werden.

 

Danke für die Organisation und Durchführung. Man kann immer da und dort etwas Neues hören, eine Bestätigung erhalten, dass man auf dem richtigen Weg ist und sowieso lernen. Darum, durchaus sinnvoll diese Veranstaltung.

 

Die Tagung ist hervorragend organisiert.

 

 

Anzeige: