SFPE Switzerland Kolloquium 02/2021 vom 23.06.2021 als WEBINAR


Am 23. Juni 2021 findet als ZOOM-Webinar das SFPE Switzerland-Kolloquium 02/2021 mit Professor Dr. Armin Seyfried als Referent statt. In seinen Ausführungen geht er auf die Thematik “Pedestrian dynamics at bottlenecks – flow, congestions and crowding” ein.

Für Mitglieder von SFPE Switzerland sowie aktive ETH-Studierende ist die Teilnahme an diesem Online-Kolloquium kostenlos. Für alle anderen interessierten Brandschutzfachleute beträgt die Teilnahmegebühr am Webinar CHF 50.00. Durch den sofortigen Beitritt zur Berufsvereinigung SFPE Switzerland entfallen die Teilnahmegebühren am Webinar, bitte beantragen Sie die Mitgliedschaft bei SFPE Switzerland über das offizielle Formular unter diesem Link (Mitgliedschaftsgebühren betragen CHF 200.00 pro Vereinsjahr).

Das Webinar findet in Englischer Sprache statt, es erfolgt keine Übersetzung. Eine Anmeldung zu diesem Webinar ist zwingend erforderlich. Auch Gäste und somit Nicht-SFPE-Switzerland-Mitglieder können sich gerne für das Webinar registrieren und sind herzlich willkommen. Das Schweizer Chapter von SFPE – weltweite Vereinigung von Fachleuten im Brandschutzingenieurswesen – und der Referent freuen sich über Ihr reges Interesse an einer Teilnahme. Das Webinar wird über die Plattform «ZOOM» abgewickelt, die Zugangsdaten folgen spätestens 1 Arbeitstag vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Details zum Anlass finden Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Wir freuen uns auf Sie.

Ein paar Teaser zum Inhalt:

The contribution presents the current state of empirical research on the flow of pedestrians through bottlenecks. Experiments under laboratory conditions show a linear relationship between width and throughput at full load (capacity). At short bottlenecks higher flows occur than at long bottlenecks. A higher motivation of pedestrians usually leads to higher throughputs. Only at very narrow bottlenecks temporary blockages can occur which reduce the flow compared to normal motivation. Finally, a study is presented that investigates the influence of motivation and width of the corridor in front of the bottleneck on the density at the entrance.

Teilen Sie diese Veranstaltung

Kurzeinführung. 
Ablauf, Erklärung Fragemöglichkeiten.
Moderation des Webinars.

The contribution presents the current state of empirical research on the flow of pedestrians through bottlenecks. Experiments under laboratory conditions show a linear relationship between width and throughput at full load (capacity). At short bottlenecks higher flows occur than at long bottlenecks. A higher motivation of pedestrians usually leads to higher throughputs. Only at very narrow bottlenecks temporary blockages can occur which reduce the flow compared to normal motivation. Finally, a study is presented that investigates the influence of motivation and width of the corridor in front of the bottleneck on the density at the entrance.

SEYFRIED Armin
Prof. Dr.; Institute for Advanced Simulation (IAS),
Armin Seyfried studied theoretical physics at the Bergische Universität Wuppertal. For his diploma and doctoral thesis, he focused on many-particle systems, high-energy physics and parallel computing. After his doctorate, he was responsible for the modeling and simulation of building evacuation in an engineering office. From 2004 to 2018 he works at the Jülich Supercomputing Centre, Forschungszentrum Jülich, developing models and simulations for application in civil security and traffic planning. There he established a new research group for pedestrian and fire dynamics, which became the Institute for Advanced Simulation-7 in 2018. In addition, he is professor for computer simulations for fire protection and pedestrian traffic at the University of Wuppertal since 2010.
Teilnahme für SFPE-MitgliederInnen und Studierende kostenlos, hier Registrierung
0

kostenlose Teilnahme

Nur Registrierung nötig

Den Teilnahmelink zum Webinar erhalten Sie 1 Arbeitstag vor Webinarbeginn.

Teilnahme für Gäste ausserhalb SFPE Switzerland, hier Registrierung
CHF 50

Teilnahmepreis CHF 50.00. Dieser entfällt bei Beitritt zu SFPE Switzerland. Beitrittsformular auf Webseite save.ch

Den Teilnahmelink zum Webinar erhalten Sie 1 Arbeitstag vor Webinarbeginn.

Event-Details
PREMIUM-Werbepartner 2021
GOLD-Werbepartner 2021