Medienmitteilung vom 15.12.2021: Auch der SICHERHEITS-Kongress muss verschoben werden

Auch der SICHERHEITS-Kongress 2022, welcher parallel zur Messe Swissbau stattfindet, muss aufgrund eines Behördenbeschlusses leider verschoben werden. Denn der Kanton Basel-Stadt hat gemäss «COVID-19-Verordnung besondere Lage» der Swissbau eine Durchführung im Januar 2022 untersagt. Die Swissbau wird daher verschoben und findet neu vom 3. Mai bis 6. Mai 2022 statt. Demzufolge ist auch der SICHERHEITS-Kongress, welcher parallel zur Swissbau stattfindet, von dieser Verschiebung im Sinne des Gesamtnutzens von Messebesuch und Kongressteilnahme betroffen. Die 7 Kongressmodule finden somit ebenfalls neu vom 3. Mai bis 6. Mai 2022 in Basel in gleicher Abfolge wie im Januar geplant gewesen statt. Die zahlreichen Referierenden, welche anlässlich des Kongresses auf dem Podium stehen werden, zeigen glücklicherweise grosses Verständnis für die Verschiebung und geben deutlichen Rückhalt. Jedoch wird es unweigerlich zu leichten Programmänderungen kommen. Wir hoffen, dass auch die Angemeldeten und Teilnehmenden am Kongress flexibel bleiben und sich weiterhin zu einer Teilnahme committen. Vielen Dank an alle Betroffenen und Beteiligten für den Einsatz und den Extra-Effort.

Der SICHERHEITS-Kongress 2022 findet neu vom Dienstag, 3. Mai bis Freitag, 6. Mai 2022 in Basel weiterhin parallel zur Swissbau statt.


Anzeige: