2022 04 07 Referierende Brandschutz: über Standardkonzepte hinaus

Referierende der Veranstaltung “Brandschutz: über Standardkonzepte hinaus” vom 07.04.2022

BÄRTSCHI Roland
Technischer Leiter SZS
Dr. sc. techn., dipl. Bauing. ETH, Inhaber Baertschi Partner Bauingenieure AG und technischer Leiter Stahlbau Zentrum Schweiz. Bauingenieur mit grosser Affinität zu Tragsicherheitsnachweisen von Stahl-, Holz- und Betonbauteilen im Brandfall sowie rechnerischen Nachweisen zur Brandabschnittsbildung.
BURNIER Olivier
Bauing., Brandschutzexperte VKF
Bauing., CAS Brandschutz, Brandschutzexperte VKF. Seit 2017 CEO von Fire Safety & Engineering SA. Zuvor tätig als kantonaler Brandschutzexperte bei ECA Vaud und lange Jahre Projektleiter beim Ingenieurbüro Daniel Willi SA. Dozent an der EPFL.
DE SANCTIS Gianluca
Risiko- und Brandschutzingenieur
Dr. sc. ETH, MSc ETH Bau-Ing., Risiko- und Brandschutzingenieur bei Basler & Hofmann. Er befasst sich u. a. mit schutzzielorientierten Nachweisverfahren und szenariobasierten Risikoermittlungen. Mitglied des Steuerungsausschusses der Revision der Brandschutzvorschriften 2026 als Vertretung von SFPE Switzerland.
GIRONE Giovanni
Safety & Security Leader, IKEA Switzerland
Safety & Security Leader, seit 2010 bei der IKEA AG Landesorganisation Schweiz, Member of the Emergency Response Team for the IKEA Group Switzerland. 25 jährige Erfahrung in den Bereichen Safety & Security und leading in Extremsituationen; Fachmann für Sicherheit und Bewachung.
GROSSMANN David
Präsident SFPE Switzerland
Dipl. Ing. ETH, MBA Universität Bath, Bereichsleiter Energie und Sicherheit sowie Mitglied der Geschäftsleitung Basler & Hofmann, Zürich. Präsident SFPE Switzerland (Schweizer Ableger der Society of Fire Protection Engineers). Langjährige Erfahrung im Ingenieurwesen bei Schweizer, Deutschen und Englischen Ingenieurunternehmen.
GUIGNARD Didier
BS-Experte VKF, Gebäudeversicherung Waadt
Dipl. Chemieingenieur ETH, VKF-Experte, Mitglied der Fachkommissionen FQN und FTB. Langjährige Erfahrung im Brandschutz und Nachweisverfahren. Seit 2010 Experte bei der Gebäudeversicherung Waadt. Mitwirkung in vielen Projekten und Arbeitsgruppen zu Ingenieurmethoden.
JOYEUX Daniel
Leiter Arbeitsgruppe CEN TC 127 / WG 8 «fire safety engineering»
Dr.; Leiter der Group Efectis mit über 250 Mitarbeitenden und 6 Brandversuchslabors an Standorten in FR, NL, TR, ES und UK;. Forscht seit über 28 Jahren zu Brandverhalten von Materialien und Systemen, Brandprüfungen, Zertifizierungen und Entwicklungen im Brandschutz- Engineering. Leitet die Arbeitsgruppe CEN TC127 WG8 «fire safety engineering».
LUSHTA Florent
Dipl.-Bauing. FH, Brandschutzexperte VKF
Dipl.-Bauingenieur FH, Brandschutzexperte VKF, Geschäftsführer BIQS Brandschutzingenieure AG. Langjährige Tätigkeit als Projektleiter für Grossprojekte im Bereich Brandschutz, Entrauchung, rechnerische Brandsimulation und Real-Rauchversuche. Mitarbeit in diversen VKF-Gremien und Gremien im Bereich von Ingenieurmethoden.
SCHMID Joachim
Bauingenieur
Dr., Bauingenieur (Wien, Stockholm, Zürich), aktiv in Lehre, Forschung, Normung und Praxis. Fokus Entwicklung von Ingenieurmodellen für Brandwiderstand und Branddynamik. Gründungsmitglied der ETH Spin-off «IGNIS», globale Tätigkeit bei der Umsetzung von Holz- und Holzhybridgebäuden.