PREMIUM-Partner 2022

Unsere PREMIUM-Werbepartner im Jahr 2022

Securiton AG

Ihr Partner für ganzheitliche Sicherheitslösungen in der Schweiz.

Die Securiton AG ist führend auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik und bietet als kompetenter Berater und anerkannter Errichter eine grosse Auswahl von Alarm- und Sicherheitssystemen in den Bereichen Brandschutz, Einbruchschutz, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Sicherheitsleitsysteme und mobiler Objektschutz. 1948 gegründet, sind wir heute in allen Regionen der Schweiz mit Geschäftsstellen sowie Zweigbüros vertreten und stark verankert. Als globaler Spezialist für anspruchsvollen Brandschutz im Export vertreiben wir unsere Lösungen weltweit über ein Partnernetzwerk sowie entsprechende Schwester- und Beteiligungsgesellschaften. Securiton ist ein Unternehmen der Securitas Gruppe Schweiz und Mitglied des Verbandes Schweizerischer Errichter von Sicherheitsanlagen (SES).

Siemens Schweiz AG

Siemens Smart Infrastructure – Creating environments that care

Siemens Smart Infrastructure verbindet auf intelligente Weise Energiesysteme, Gebäude und Industrien, mit dem Ziel, unsere Lebens- und Arbeitsweise weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wir schaffen ein Ökosystem, das intuitiv auf die Bedürfnisse der Menschen eingeht und hilft, Ressourcen effizienter zu nutzen. Wir unterstützen unsere Kunden bei ihrem Erfolg und helfen der Gesellschaft sich nachhaltig zu entwickeln.

Kommende Veranstaltungen
Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht aktueller Veranstaltungen der SAVE AG
30. August 2022
Wiederholung!

Die EN 62676-4 ist eine Norm für Praktiker. Betreiber, Errichter und Benutzer einer Videoüberwachungsanlage werden bei der Aufstellung ihrer Anforderungen sowie die Planer bei der Festlegung von geeigneten Anlagenteilen unterstützt. Ausserdem stellt die Norm entsprechende Mittel für die objektive Bewertung einer Videoanlage bereit.
14. September 2022
Dies ist eine VKF-anerkannte Weiterbildung!

Schier grenzenlos scheinen die technischen Möglichkeiten zu sein. So auch im Brandschutz. Werden sich die aktuellsten Innovationen und der Stand der Technik auch langfristig bewähren? Ist der technische Brandschutz überreguliert?
20. September 2022
Von SAQ und SGAS anerkanntes Weiterbildungsseminar.

Das Betreiben, Inverkehrbringen und Herstellen von Maschinen ist mit vielen Vorgaben verbunden und fordert Fachwissen. Die relevanten Aspekte rund um die Maschinen- und Druckgeräterichtlinie werden deshalb am Seminar in praxisgerechter und anschaulicher Form vermittelt.
27. Oktober 2022
Jüngste Vorkommnisse von hoher Tragik und Reichweite stellen ganz neue Anforderungen an das betriebliche Sicherheits-, Notfall- und Krisenmanagement sowie an die organisationale Resilienz.
8. November 2022
Am 8. November 2022 um 16:00 Uhr (MEZ) findet als ZOOM-Webinar das SFPE Switzerland-Kolloquium 03/2022 statt. Arturo Salas, Architekt und Master in Fire Safety Engineering, informiert im Webinar zur Thematik «Vegetative Systems, Evolving Nature & Fire Strategies».
8. November 2022
Am 8. November 2022 um 16:00 Uhr (MEZ) findet als ZOOM-Webinar das SFPE Switzerland-Kolloquium 03/2022 statt. Arturo Salas, Architekt und Master in Fire Safety Engineering, informiert im Webinar zur Thematik «Vegetative Systems, Evolving Nature & Fire Strategies».
30. August 2022
Wiederholung!

Die EN 62676-4 ist eine Norm für Praktiker. Betreiber, Errichter und Benutzer einer Videoüberwachungsanlage werden bei der Aufstellung ihrer Anforderungen sowie die Planer bei der Festlegung von geeigneten Anlagenteilen unterstützt. Ausserdem stellt die Norm entsprechende Mittel für die objektive Bewertung einer Videoanlage bereit.
20. September 2022
Von SAQ und SGAS anerkanntes Weiterbildungsseminar.

Das Betreiben, Inverkehrbringen und Herstellen von Maschinen ist mit vielen Vorgaben verbunden und fordert Fachwissen. Die relevanten Aspekte rund um die Maschinen- und Druckgeräterichtlinie werden deshalb am Seminar in praxisgerechter und anschaulicher Form vermittelt.
14. September 2022
Dies ist eine VKF-anerkannte Weiterbildung!

Schier grenzenlos scheinen die technischen Möglichkeiten zu sein. So auch im Brandschutz. Werden sich die aktuellsten Innovationen und der Stand der Technik auch langfristig bewähren? Ist der technische Brandschutz überreguliert?
27. Oktober 2022
Jüngste Vorkommnisse von hoher Tragik und Reichweite stellen ganz neue Anforderungen an das betriebliche Sicherheits-, Notfall- und Krisenmanagement sowie an die organisationale Resilienz.
8. November 2022
Am 8. November 2022 um 16:00 Uhr (MEZ) findet als ZOOM-Webinar das SFPE Switzerland-Kolloquium 03/2022 statt. Arturo Salas, Architekt und Master in Fire Safety Engineering, informiert im Webinar zur Thematik «Vegetative Systems, Evolving Nature & Fire Strategies».

Anzeige: