SFPE Switzerland Kolloquium 02/2019 vom 05.11.2019

Beschreibung /
Préface
Organisatorisches /
Organisation
Programm /
Programme
Referenten /
Conférenciers
Anmeldung /
Inscription
SFPE Switzerland Kolloquium 02/2019 vom 05.11.2019

Am 5. November 2019 findet in Zürich das SFPE Switzerland-Kolloquium 02/2019 an der PÄDAGOGISCHEN HOCHSCHULE ZÜRICH statt. Mit Brian Meacham kommt der amtierende SFPE Präsident in die Schweiz und referiert am Kolloquium zum Thema «Bemessungsbrände und -szenarien für die Brandschutzbemessung sowie zum demnächst erscheinenden SFPE Engineering Standard on Design Fire Scenarios». Ergänzt wird Meachams Referat durch den Einsatz von Georgios Pakos, der eine Untersuchung zur Genauigkeit von FDS-Simulationen von Sprinklern präsentiert. Die beiden Referenten halten Ihre Vorträge in Englischer Sprache. Es erfolgt keine Simultanübersetzung.

Eine Anmeldung zum Kolloquium ist zwingend erforderlich. Auch Gäste und somit Nicht-SFPE-Switzerland-Mitglieder sind an der Veranstaltung herzlich willkommen. Das Schweizer Chapter von SFPE und die Dozenten freuen sich über Ihr reges Interesse an einer Teilnahme. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Details zum Anlass finden Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Wir freuen uns auf Sie. Bis demnächst und herzliche Grüsse
SFPE Switzerland

.Termin
Dienstag, 05.11.2019

.Veranstaltungsort
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE ZÜRICH (PH Zürich), Lagerstrasse 2, 8090 Zürich
Raum LAB-G040
Veranstaltungsort auf Google Maps einsehen
Angaben zur Anreise und zum Raum auf Webseite PH Zürich einsehen

.Anreiseempfehlung
Die ÖV-Anreise wird empfohlen.

.Veranstalter
SFPE Switzerland, c/o SAVE AG, Tittwiesenstrasse 61, CH-7000 Chur
T: +41 43 819 16 40, F: +41 43 819 16 50
info@save.ch, www.save.ch

.Teilnahmepreis
Die Teilnahme am Kolloquium und anschliessenden Apéro ist für alle kostenlos. Anmeldung im Vorfeld erforderlich.
Die Teilnahme am fakultativen Nachtessen mit den Referenten bezahlt jeder Teilnehmende direkt vor Ort selbst. Anmeldung im Vorfeld erforderlich.

.Zielgruppe
Mitglieder von SFPE Switzerland
Brandschutzingenieure
Interessierte am Thema Brandschutzingenieurmethoden
Fachleute, die den Zweck von Brandschutzingenieurmethoden unterstützen

.Beschränkung Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl ist auf 34 Personen beschränkt.

.Anmeldung
Über das Online-Anmeldetool der SAVE AG

.Anmeldeschluss
Montag, 28.10.2019 um 23.59 Uhr

.Referatssprache
Englisch
Es erfolgt keine Übersetzung der Referate!

.Programmänderungen
Bleiben vorbehalten
14:45 Eintreffen der Teilnehmenden in der ((Ort einfügen))
15:00 Numerical Accuracy of Water Sprays Simulations in a Lagrangian-Eulerian Framework (FDS)
  • Introduction to water spray numerical simulations
  • Accuracy of water spray numerical simulations
  • Statistical errors and analyses
  • Input variables recommendations
Georgios Pakos
IMFSE
15:45 Design Fires and Scenarios
  • Identifying and specifying design fire scenarios
  • Overview on present guidance documents and standards
  • Design fires from power law curves to probabilistic representations
  • SFPE Engineering Standard on Design Fire Scenarios
Brian Meacham
Meacham Associates, SFPE President
16:30 Discussion
zirka 16:45 Apéro (Apéro ist offeriert; findet in der Mensa im Gebäude LAA statt)
18:00 Fakultatives Nachtessen zusammen mit Referenten in der näheren Umgebung zur PÄDAGOGISCHEN HOCHSCHULE ZÜRICH (auf eigene Kasse)
Brian MEACHAM PhD, PE, CEng, FIFireE, FSFPE is Managing Principal at Meacham Associates, a firm that provides risk-informed performance-based solutions to complex building and infrastructure challenges, conducts building and fire regulatory system capacity assessments, and undertakes research in these and related areas. He has worked with and for governments, NGOs and the private sector in these areas in numerous countries. Throughout his career, he has authored more than 250 publications, given more than 250 presentations, and led more than $3M in research in these areas. His prior positions included Associate Professor in Fire Protection Engineering at Worcester Polytechnic Institute, Principal at Arup, Technical Director and Research Director at SFPE, fire safety engineer in the USA and Europe, and engineering manager at Gamewell Corporation. Brian is the 2018 President-Elect of the Society of Fire Protection Engineers (SFPE), Chair of the US TAG to ISO TC92 SC4 – Fire Safety Engineering, Chair of the NFPA Technical Committee on Fire Risk Assessment Methods, and Secretary of the IAFSS Management Committee. He is a licensed Professional Engineer in Connecticut and Massachusetts, a Chartered Engineer and Fellow of the Institution of Fire Engineers, a Fellow of SFPE, and a Fulbright Global Scholar.
Georgios PAKOS IMFSE, International Master in Fire Safety Engineering. I am a Dipl. Civil Engineer with specialization in Fluid Mechanics and Hydraulics and I have also successfully completed a postgraduate program in Environmental Protection and Sustainable Development. Moreover, I obtained a master’s degree in Business Administration (M.B.A.). Currently, I am studying the International Master in Fire Safety Engineering (IMFSE) at the Universities of Ghent, Lund and Edinburgh, being on the fourth and last semester of my studies, writing my thesis on the “Numerical Accuracy of Water Sprays Simulations in a Lagrangian-Eulerian Framework (FDS)”, under the supervision of Prof. Bart Merci. As far as the working experience is concerned, I used to work for almost three years as a Sales Engineer in the Elevators Industry (Kleemannlifts), and last summer, I had an intern at Fire Engineered Solutions Gent (FESG), getting in touch for the first time with the intricate concept of Fire Protection in a working environment, by taking part in large scale fire tests on sprinklered car fires in underground park areas. At the moment, I am looking for the next professional career challenge.
Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Anmeldung / Inscription

SFPE-Switzerland Kolloquium 02/2019 inklusive Apéro
Datum: 05.11.2019
Zeit: Ab 14:45 Uhr
Ort: PH ZH, Lagerstrasse 2, 8090 Zürich (Raum LAB-G040)
Preis: kostenlos

Nein
Ja

ASIS
FGST
ILS
SES
SFPE
SGAS
SSI
swiss safety
VBSF / SSPS
VSSU