SFPE Switzerland Kolloquium 03/2022, 08.11.2022, als LIVE-WEBINAR


Am 8. November 2022 um 16:00 Uhr (MEZ) findet als ZOOM-Webinar das SFPE Switzerland-Kolloquium 03/2022 statt. Arturo Salas, Architekt und Master in Fire Safety Engineering, informiert im Webinar zur Thematik «Vegetative Systems, Evolving Nature & Fire Strategies».

Das Webinar findet in Englischer Sprache statt, es erfolgt keine Übersetzung. Eine Anmeldung zu diesem Webinar ist zwingend erforderlich. Für Mitglieder von SFPE Switzerland, für aktive ETH-Studierende sowie für weitere Hochschul-Studenten ist die Teilnahme an diesem Online-Kolloquium kostenlos. Für alle anderen interessierten Brandschutzfachleute beträgt die Teilnahmegebühr CHF 50.00. Durch den sofortigen Beitritt zur Berufsvereinigung SFPE Switzerland entfallen die Teilnahmegebühren am Webinar, bitte beantragen Sie die Mitgliedschaft bei SFPE Switzerland über das offizielle Formular unter diesem Link (Mitgliedschaftsgebühren betragen CHF 200.00 pro Vereinsjahr).

Das Schweizer Chapter von SFPE – weltweite Vereinigung von Fachleuten im Brandschutzingenieurswesen – und der Referent freuen sich über Ihr reges Interesse an einer Teilnahme. Wir freuen uns auf Sie. Das Webinar wird über die Plattform «ZOOM» abgewickelt, die Zugangsdaten folgen spätestens 1 Arbeitstag vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Details zum Anlass finden Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Ein paar Teaser und eine Vorschau zum Inhalt:

Vegetative systems are a recent effort to bring greenery into the cities which provides multiple benefits for people and for the environment. These systems do not equal to safety due to the fuel content they hold. A deeper understanding is required by analyzing them from a fire safety point of view.
Vegetative Systems: 3 components, multiple combinations.
Hazards: Systems characteristics and Building characteristics.
Fire Strategies: Limit fire spread, prevention of a negative evolution, limit extension of fire spread, self-extinguishing capacity.

Teilen Sie diese Veranstaltung

Kurzeinführung. 
Ablauf, Erklärung Fragemöglichkeiten.
Moderation des Webinars.

Vegetative systems are a recent effort to bring greenery into the cities which provides multiple benefits for people and for the environment. These systems do not equal to safety due to the fuel content they hold. A deeper understanding is required by analyzing them from a fire safety point of view.
Vegetative Systems: 3 components, multiple combinations.
Hazards: Systems characteristics and Building characteristics.
Fire Strategies: Limit fire spread, prevention of a negative evolution, limit extension of fire spread, self-extinguishing capacity.

SALAS Arturo
Graduate Fire Safety Engineer, Architect
Graduate Fire Safety Engineer at OFR Consultants. Architect and Fire Safety Engineer interested in applying the latest knowledge and techniques in fire science in order to provide safer environments for people, property protection and the environment. Inclinations towards performance-based design in heritage and transportation buildings, adaptive reuse, construction, and parametric and advanced architecture.
Teilnahme für SFPE-MitgliederInnen und Studierende kostenlos, hier Registrierung
0

Kostenlose Teilnahme.

Nur Registrierung nötig.

Den Teilnahmelink zum Webinar erhalten Sie 1 Arbeitstag vor Webinarbeginn.

Teilnahme für Gäste ausserhalb SFPE Switzerland, hier Registrierung
CHF 50

Teilnahmepreis CHF 50.00. Dieser entfällt bei Beitritt zu SFPE Switzerland. Beitrittsformular auf Webseite sfpe.ch

Den Teilnahmelink zum Webinar erhalten Sie 1 Arbeitstag vor Webinarbeginn.

Teilnahme Hochschulstudierende kostenlos, hier Registrierung
0

Kostenlose Teilnahme.

Nur Registrierung nötig.

Den Teilnahmelink zum Webinar erhalten Sie 1 Arbeitstag vor Webinarbeginn.

Event-Details
  • Tage
    Stunden
    Min
    Sek
  • Startdatum
    8. November 2022 16:00
  • Enddatum
    8. November 2022 17:00
  • Standort
PREMIUM-Werbepartner 2022
GOLD-Werbepartner 2022