MediaSec-Tagungen operated by SAVE AG

 

Sicherheits-Fachwissen steht bereit

Sich à-jour halten mit Know-how zu Sicherheit, Safety und Brandschutz - Wege, dies zu tun, gibt es verschiedene. Aber einer davon ist mit Sicherheit eine Teilnahme an den bekannten MediaSec-Fachtagungen. Die stets aktuellen Fortbildungen orientieren sich sehr stark an der Praxis, wobei die nötigen theoretischen und regulativen Grundlagen keinesfalls ausser Acht gelassen werden.

Die renommierten MediaSec-Veranstaltungen werden künftig durch die SAVE AG als "operating-partner" konzipiert und ausgeführt. Hinter dem ganzen Konstrukt steckt jede Menge Erfahrung und doppelten Power. Die Zusammenarbeit der beiden Firmen MediaSec AG und SAVE AG hilft, den Sicherheitsmarkt aus einer Hand noch besser zu erschliessen und auszubauen. Was dabei vorerst rausgekommen ist, lässt sich anhand des nachfolgenden Tagungsangebotes bereits feststellen. Für das zweite Halbjahr 2014 stehen diese Tagungsthemen im Fokus:

_ Notfall und Evakuation
_ Arbeitssicherheit im Home Office und mobilen Arbeitsplätzen
_ Brandschutz
_ Video-Security
_ Brandlöschung
_ Persönlicher Schutz, Arbeitssicherheit
_ Mensch und Sicherheit

Über nachfolgende Links erfahren Sie mehr oder direkt unter save.ch

Fluchtweg

Notfall und Evakuation: 09.09.2014

Die Führung in Notfällen und ausserordentlichen Situationen erfordert viel Erfahrung, Wissen und nötiges Geschick. Dies sind Erfahrungen, welche durch ständiges Üben teilweise angeeignet und gewonnen werden können, um im Ernstfall die ‚richtigen’ Entscheidungen zu treffen. Die Praxis zeigt, dass das Planen und Durchführen von Evakuierungen und Räumungen eine sehr komplexe Angelegenheit ist. Vielerorts fehlt …

Mehr...

Bueroarbeit, Frau mit Laptop

Arbeitssicherheit @home: 17.09.2014

Home Office und mobile Arbeitsplätze - Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung. Wie kann ein Betrieb Einfluss nehmen? Neue Arbeitsformen und vor allem neue Arbeitsplätze wie das Home Office können für Unternehmen sehr interessant sein. Flexibleres Arbeiten soll nicht nur die Produktivität der Mitarbeitenden erhöhen, sondern auch deren Wohlbefinden am Arbeitsplatz positiv beeinflussen. Beide Punkte sind zentrale Anliegen eines Unternehmens – es …

Mehr...

Brandschutz_643146_original_R_K_by_lichtkunst.73_pixelio_de_neu

Brandschutz: 30.10.2014

Seit dem 1. Januar 2005 sind sie in Kraft – die in allen Kantonen rechtlich verbindlichen Brandschutzrichtlinien VKF. Nach zehn Jahren haben sie nun allmählich ausgedient. Bereits seit einigen Jahren ist ein Kernteam, bestehend aus Mitgliedern verschiedener kantonalen Brandschutzbehörden, mit der intensiven Überarbeitung und Gesamtrevision der Richtlinien für eine Neuauflage beschäftigt. Nun sind bereits …

Mehr...

VideoSecurity

Video-Security: 04.11.2014

Unaufhaltsam ist der technologische Fortschritt im Bereich der Videoüberwachung. IP-Systeme sind im Trend und sind über die letzten Jahre in der Schweiz marktdominierend geworden. Es brauchte zwar seine Zeit bis diese Ablösung stattgefunden hat, denn die bewährten analogen Systeme haben nach wie vor ihre Einsatzgebiete und ebenso …

Mehr...

Mensch und Sicherheit

Mensch und Sicherheit: 03.12.2014

 Der Mensch belebt jede Sicherheitskultur. Der Mensch – die Organisation – die Technik: Drei Faktoren, welche die Sicherheit im Unternehmen wesentlich beeinflussen. Im Bereich der Organisation und Technik wird vieles getan, um Schadenereignisse jeglicher Art zu unterbinden. Doch ohne angemessenes Verhalten der Mitarbeitenden auf allen Hierarchiestufen sind die Anstrengungen in dieser Richtung schnell wirkungslos. Der Mensch ist nach wie vor …

Mehr...

Premium-Werbepartner 2014

Securiton AG, Zollikofen
www.securiton.ch  I  info@securiton.ch

Siemens Schweiz AG, Volketswil
www.siemens.ch/fss  I  fss.ch@siemens.com