«Brandschutz(-technik) im Bestand», 01.04.2020
Marriott Hotel Zürich

SICHERHEITS-Kongress 2020

Einmal mehr von grossem Interesse, wenn es um Brandschutz geht. Die nächste SAVE-Tagung steht unter dem Titel «Brandschutz(-technik) im Bestand». Das Thema scheint im wahrsten Sinne des Wortes «brandheiss», jedenfalls deuten die bereits vielen Anmeldungen für den 1. April 2020 daraufhin. Die Tagung wird nicht wiederholt und hat aktuell noch 42 freie Plätze. 

Eigentümer, Betreiber, Planer, Ausführende aber auch Nutzer sehen sich bei bestehenden Infrastrukturen und Bauten immer wieder mit vielen Fragen zum Brandschutz konfrontiert. Welche Vorgaben geben die Brandschutzvorschriften bei Sanierungen? Was ist wirtschaftlich effizient und sinnvoll? Welche Verantwortung kommt wem, wie und wo zuteil? Was bleibt zu tun, wenn technische Brandschutzanlagen in die Jahre gekommen sind? Leisten die Anlagen überhaupt noch das, wozu sie grundsätzlich verpflichtet sind? Wie geht man mit den unterschiedlichen Lebenszyklen von Bausubstanz und Anlagen um? Wie gut dokumentiert ist das aktuell Verbaute? Wie sind Modernisierungen, Revitalisierungen anzugehen? Fragen über Fragen, die alle termingerecht beachtet werden sollten.

Falls Sie am Thema ebenfalls interessiert sind, hier die Detailinformationen zur Veranstaltung:

Wie immer steht die Tagung unter dem Motto der Vermittlung von Fachwissen aus der Praxis für die Praxis. Wer dabei sein möchte, bucht mit Vorteil in den nächsten Tagen seinen Platz. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Beste Grüsse

Ihr SAVE-Team

---

Weitere SAVE-Tagungen der nächsten Monate:

Video Security Norm EN 62676-4

»» Letzte 4 freie Plätze: Video Security Norm EN 62676-4

24.03.2020, Mövenpick Hotel Egerkingen

Die EN 62676-4 ist eine Norm für Praktiker. Sie unterstützt Betreiber, Errichter und Benutzer einer Video-Security-Anlage bei der Aufstellung ihrer Anforderungen sowie die Planer bei der Festlegung von geeigneten Anlagenteilen. Ausserdem stellt die Norm Mittel für die objektive Bewertung einer Videoanlage zur Verfügung.

Mehr...

Gesundheitsschutz & Arbeitssicherheit mit Erfolg

»» Gesundheitsschutz & Arbeitssicherheit mit Erfolg

05.05.2020, Zürich Marriott Hotel

Grundsätzlich will niemand bei der Arbeit verunfallen oder anderweitig gesundheitlichen Schaden erleiden. Trotzdem lässt sich der Mensch aufgrund Routine, Bequemlichkeit oder auf der Suche nach neuen Herausforderungen zu riskantem, womöglich gesundheitsgefährdendem Verhalten hinreissen. Dies ist in der Natur des Menschen begründet. Was sind Massnahmen, um exponierte Personen zu sensibilisieren? Wie lässt sich die Einstellung der Mitarbeitenden ändern? Welche Schwerpunkte setzen Sie in Ihren Unternehmen für sicherheits- und gesundheitsbewusstes aber dennoch effizientes Arbeiten?

Mehr...

Moderne Notfall- und Krisenbewältigung

»» Moderne Notfall- und Krisenbewältigung

13.05.2020, Zürich Marriott Hotel

«Zur Wahrscheinlichkeit gehört auch, dass das Unwahrscheinliche eintritt», so ein Zitat von Aristoteles. Jüngste Ereignisse von hoher Tragik belegen, dass dieses Unvorstellbare tatsächlich eintreten kann. Bisher isoliert betrachtete Risiken verketten sich unglücklich und verstärken das Ereignisausmass zusätzlich. Gut, wer ein ganzheitliches Risiko- und Sicherheitsbewusstsein entwickelt hat und auf ein funktionierendes Notfall- und Krisenmanagement zählen kann.

Mehr...

---

Impressionen vergangener Events:

Unter nachfolgendem Link finden Sie einige Impressionen von vergangenen Veranstaltungen, teilweise mit Bilder und Videos.

Mehr...

---

PREMIUM-Partner der SAVE-Tagungen:

Securiton AG, Zollikofen
www.securiton.ch  I  info@securiton.ch

Siemens Schweiz AG, Volketswil
www.siemens.ch/smartinfrastructure  I  bt.sft.ch@siemens.com

---