«Gebäudeplanung und Sicherheit: alles Routine?», 15.01.2020
Weiterbildungsmodul am SICHERHEITS-Kongress zur Swissbau in Basel

Was passiert, wenn Sie fehlplanen?

 

Guten Tag

SICHERHEITS-Kongress 2020

Für die Einen ist es Routine, für Andere eine komplexe Aufgabe mit Widersprüchen. Zweifelsohne ist es eine grosse Herausforderung, Gebäudeplanungen in Einklang mit Sicherheit und Schutzzielen zu bringen. Wir zeigen Probleme und Lösungen dieser Thematik in 5 Vorträgen auf. Unsere Referenten bringen ihr Know-how aus der Praxis am 15. Januar 2020 an den SICHERHEITS-Kongress zur Swissbau in Basel. Nebst den Basisvorträgen bleibt genügend Zeitz für individuelle Fragen aus dem Teilnehmerkreis.

Ivo Bracher, Rechtsanwalt und Immobilieninvestor, erläutert in seinem Vortrag, welchen Stellenwert Sicherheit heute geniesst, welche Megatrends künftiges Wohnen beeinflussen und wie Komfort sowie Sicherheit in seinen Immobilien möglichst clever kombiniert werden.

Geht Architektur und Sicherheit gemeinsam unter den gleichen Hut? Der diplomierte Architekt Christof Goldschmid gibt Antworten in Form von umgesetzten Beispielen.

Wie werden versteckte Risiken in Projekten überhaupt erkannt? Dr. Jürg Liechti, Sicherheitsberater SSI mit grosser Projekterfahrung, hat Erklärungen dazu und weiss, worauf das Augenmerk gerichtet sein muss.

Mit dem Thema Sicherheitserhöhung bei Bestandesbauten setzt sich Thomas Streit in seinen Ausführungen auseinander. Er ist unter anderem Sicherheitsberater für Gebäudesicherheit und Schutz kritischer Infrastrukturen und steckt gerade in spannenden Projekten.

Kann uns jemand sagen, was Sicherheit überhaupt bringt? Dr. Jürgen W.O. Harrer, der zum Thema Security und Management forscht, zeigt in seinem Referat Praxisbeispiele zum Messen und Bewerten von Schutz und Sicherheit auf.

Sie wollen mehr zu den Inhalten wissen und bei den Vorträgen live dabei sein? Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme am SICHERHEITS-Kongress zur Swissbau und melden Sie sich unter dem nachfolgenden Link direkt an.

---
SICHERHEITS-Kongress 2020

Die SICHERHEITS-Kongressthemen in der Kurzübersicht:


Dienstag 14.01.2020
Nachmittag Bedrohungslage: aktuelle Trends und Massnahmen

Mittwoch 15.01.2020
Vormittag Gebäudeplanung und Sicherheit: alles Routine?
Nachmittag Qualitätssicherung & Verantwortlichkeiten im Brandschutz

Donnerstag 16.01.2020
Vormittag Innovationen in der Gebäudesicherheit
Nachmittag Brandschutz ausgewählte Themen

---

PREMIUM-Partner der SAVE-Kongresse:

Securiton AG, Zollikofen
www.securiton.ch  I  info@securiton.ch

Siemens Schweiz AG, Volketswil
www.siemens.ch/smartinfrastructure  I  bt.sft.ch@siemens.com

---

Impressionen vergangener Events:

Unter nachfolgendem Link finden Sie einige Impressionen von vergangenen Veranstaltungen, teilweise mit Bilder und Videos.

Mehr...

---