«SICHERHEITS-Kongress 2020»
14.01.2020 bis 16.01.2020, Congress Center Basel
 

SICHERHEITS-Kongress 2020

Bringt alles zusammen – so der Slogan der Messe Swissbau. Nachdem der SICHERHEITS-Kongress bisher traditionsgemäss in Zürich alle zwei Jahre parallel zur Messe Sicherheit stattfand, sind beide Veranstaltungen neu Bestandteil der themenerweiterten Swissbau. Denn Gebäudetechnologie, Sicherheit und Brandschutz passen gut zur führenden Business-Plattform für die Bau- und Immobilienwirtschaft. 

Der Kongress 2020 besteht aus fünf halbtägigen Modulen. Risikomanagement, Bedrohungssituationen und Schwachstellen der Sicherheit bilden den Kern des Eröffnungshalbtages. Alles im Griff, wenn es um Gebäudeplanung in Kombination mit Sicherheitsanforderungen geht? Die Erfahrung zeigt, dass hier Aufklärungsbedarf besteht. Ein Modul bringt Licht ins Dunkel. Die Verantwortlichkeiten und die Qualitätssicherung im Brandschutz sind von grosser Tragweite und werden in der Praxis weit unterschiedlich angewendet. Die Referenten des dritten Moduls erklären ihre Ansichten dazu. 

Innovationen, Trends sowie ausgewählte Aspekte in der Sicherheit, der Technik und im Brandschutz sind massgebend für die beiden Halbtage am Donnerstag.

Die Referenten vermitteln in ihren Kernthemen aktuelle Herausforderungen mit entsprechenden Lösungsansätzen. Profitieren Sie von diesem Wissen und nutzen Sie den Austausch im Kreis von Sicherheitsinteressierten für Ihre eigene Praxis.

Und gute Neuigkeiten gibt es auch für die französisch-sprachigen Sicherheitsfachkräfte. Die Themenmodule vom Mittwoch 15. Januar 2020 werden simultan von Deutsch ins Französische übersetzt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Die SAVE AG.

---

Anerkannte Weiterbildung:

Verschiedene Verbände und Organisationen vergeben für die Teilnahme am SICHERHEITS-Kongress 2020 entsprechende Weiterbildungszertifikate.

 

SES
SES anerkennt für nachfolgende Module je ½ Tag fachspezifische Weiterbildung für die Verlängerung des Kompetenz-Zertifikates «SES-EMA-Fachperson» oder «SES-AC-Fachperson».

• 15.01.2020 Gebäudeplanung und Sicherheit

• 16.01.2020 Innovationen in der Gebäudesicherheit

Weiter anerkennt der SES-Verband das Modul «Innovationen in der Gebäudesicherheit» als ½ Tag fachspezifische Weiterbildung für die Verlängerung des Kompetenz-Zertifikates «SES-VS-Fachperson».

 

SGAS | SSST
Alle 5 Halbtagesmodule werden von der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeitssicherheit (SGAS) je mit einer Fortbildungseinheit (FBE) angerechnet.

 

SWISS SAFETY CENTER
Swiss Safety Center anerkennt für die nachfolgenden Module einen ½ Tag Weiterbildung für die Folgezertifizierung der «Brandschutzfachleute» und «SiBe für Brandschutz»:

• 15.01.2020 QS & Verantwortlichkeiten im Brandschutz

• 16.01.2020 Brandschutz: ausgewählte Themen

 

VKF
VKF anerkennt folgende Module als ½ Tag Weiterbildung für die Verlängerung des VKF-Zertifikats:

• 15.01.2020 QS & Verantwortlichkeiten im Brandschutz

• 16.01.2020 Brandschutz: ausgewählte Themen

---

Alle Halbtagesmodule in der Übersicht:

---

Werbeplatzierung an unseren Events?

Ja, auch das gibt's. Eine starke Werbeplatzierung, um auf das eigene Sicherheitsangebot aufmerksam zu machen, ist rund um unsere Veranstaltungen möglich. Unsere Mediadokumentationen informieren über die Möglichkeiten und Konditionen.

Hier direkt zur Mediadokumentation...

---

Eindrücke einer SAVE-Veranstaltung:

Unter nachfolgendem Link sind ein paar kurze Videos und Informationen zu vergangenen Veranstaltungen einzusehen.

» Mehr...

---

PREMIUM-Werbepartner des Kongresses:

Securiton AG, Zollikofen
www.securiton.ch  I  info@securiton.ch

---